Sie sind hier: Startseite » Kieselbronner Retterle haben Organe erforscht

Kieselbronner Retterle haben Organe erforscht

Welche Organe sind wichtig für den Körper?

Wo ist das Herz? Und wo das Gehirn?

Alles am richtigen Fleck und schön bunt ausgemalt.

Unser "Erklärbär" Marcus.

Um den Kieselbronner Retterle den menschlichen Körper näher zu bringen, standen bei der Gruppenstunde im April die inneren Organe auf dem Programm.

Die wichtigsten Organe bestehend aus Gehirn, Herz, Lunge, Leber und Darm konnten am lebenden Objekt veranschaulicht werden. Die Funktionen wie z.B. die des Herzens als Motor des Körpers, wurden den Kindern erklärt und jedes Retterle konnte einen lebensgroßen Oberkörper auf ein Plakat malen und die Organe darauf platzieren.

Hier möchten wir uns herzlich bei der Kieselbronner Firma Bach Druck bedanken, welche die Papierbögen gesponsert hat.

 

Die Retterle und das Jugendrotkreuz bedanken sich ebenso herzlich bei einer Spenderin, welche die Jugend finanziell unterstützt aber anonym bleiben möchte

 

Text/Bilder: M. Klemm

5. April 2019 20:50 Uhr. Alter: 15 Tage