Sie sind hier: Startseite » Retten wie die Großen

Retten wie die Großen

Spannendes Programm beim 24-Stunden-Tag des Jugendrotkreuzes

Entgegennahme des nächste Einsatzauftrages.

Gruppenbild mit der Rettungshundestaffel.

Fortbildung mit den Materialien des DRK.

„Retten wie die Großen“, unter diesem Motto stand der 24-Stunden Tag des Jugendrotkreuz Kieselbronn, der am letzten Wochenende des Juni stattfand.

Die Fahrzeughalle im Reible wurde mit Schlafbereich, Aufenthaltsraum und Leitstelle zur Rettungswache umfunktioniert und die Mitglieder des JRK konnten den Alltag im Rettungsdienst einmal hautnah erleben.

Übungseinsätze wie eine Personensuche zusammen mit der Rettungshundestaffel, ein Absturz sowie Herzinfarkt gehörten zu den Übungsszenarien welche professionell abgearbeitet wurden. Zwischen den Einsätzen standen Fortbildungen auf dem Programm. Der Aufbau eines Behandlungszeltes für mehrere Verletzte wurde durch die Nachwuchsretter unter Anleitung ebenfalls durchgeführt. Hierbei wurde auch die Teamarbeit der Gruppe gestärkt, was beim Übertritt zu den Aktiven bei Einsätzen unabdingbar ist.

Am Ende waren sich alle einig diese Veranstaltung im nächsten Jahr zu wiederholen.

 

Text/Bilder: M. Klemm

28. Juni 2019 08:20 Uhr. Alter: 56 Tage