Sie sind hier: Startseite » Lebhaftes Wochenende beim DRK Kieselbronn

Lebhaftes Wochenende beim DRK Kieselbronn

Vorbereitungen für den Gesundheitstag, Großübung in Pforzheim und Tag der Feuerwehr fordern Kieselbronner DRK-Kräfte.

In aufblasbaren Zelten werden Verletzte und Betroffene auf dem Behandlungsplatz versorgt.

Das DRK Kieselbronn im Einsatz bei der Schauübung der Feuerwehr.

Etliche ehrenamtliche Stunden kamen am letzten Wochenende für die Helfer des DRK Kieselbronn zusammen.

Am Freitag wurde die neue grüne Wandbox im Außenbereich der Festhalle mit einem Laien-Defibrillator bestückt, der bei Notfällen für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Die Handhabung wird am 12. Oktober 2019 beim Gesundheitstag der Gemeinde Kieselbronn in der Festhalle anhand praktischer Beispiele erläutert. Hierzu sind die Bevölkerung und alle Interessierte herzlich eingeladen.

Der Samstag stand ganz im Zeichen des Bevölkerungsschutzes. Das DRK Kieselbronn ist Bestandteil einer Einsatzeinheit des Bevölkerungsschutzes. Alle im Enzkreis und der Stadt Pforzheim vorgehaltenen Einheiten waren bei einer Großübung in Pforzheim gefragt. Auf dem Übungsgelände wurden zwei Behandlungsplätze zur Versorgung von verletzten und betroffenen Personen im Großschadensfall betrieben. Hier waren 9 Helfer mit dem Notfallkrankentransportwagen und dem Gerätewagen Sanitätsdienst eingesetzt.

Sonntags besuchten wir die Kameraden der Kieselbronner Feuerwehr. Dort konnten wir die hervorragende Zusammenarbeit der Organisationen bei der Schauübung anlässlich des „Tages der Feuerwehr“ unter Beweis stellen.

 

Danke an alle Helfer!

 

Text/Bilder: M. Klemm

1. Oktober 2019 18:30 Uhr. Alter: 44 Tage