Sie sind hier: Startseite / News-Archiv 2015

News-Archiv 2015

Sparkasse Pforzheim-Calw spendet an das DRK

Gleich zu Beginn des neuen Jahres erreichte das DRK Kieselbronn ein neuer Spendenscheck. Benjamin Grimm, Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle in Kieselbronn, übergab die Spende in Höhe von 250 Euro...

Gleich zu Beginn des neuen Jahres erreichte das DRK Kieselbronn ein neuer Spendenscheck. Benjamin Grimm, Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle in Kieselbronn, übergab die Spende in Höhe von 250 Euro... [mehr]

Resümee eines erfolgreichen Jahres

Am 23.1.2015 fand im Gasthaus Hirsch die Hauptversammlung der DRK OV Kieselbronn statt.

Der DRK Ortsverein Kieselbronn besteht derzeit aus 31 aktiven Helfern, die im vergangenen Jahr 97 Einsätze bewältigten. Davon 64 in Kieselbronn, 28 in Dürrn sowie fünf in Eisingen, Pforzheim und... [mehr]

Erste-Hilfe-Seminar für Lebensretterinnen

Ladies' Circle 50 aus Pforzheim frischt Kenntnisse auf.

Soziale Projekte mit Hilfsbereitschaft zu unterstützen sowie Freundschaften gleichgesinnter Frauenvereinigungen zu pflegen, das sind die eigentlichen Aufgaben der Mitglieder des Ladies‘ Circle 50... [mehr]

Gedenktag beschäftigt DRK

Vorübergehend Rettungswagen in Kieselbronn stationiert.

23. Februar - dieses Datum beschäftigt alljährlich die Helfer von Polizei, DRK und Feuerwehr in Pforzheim. Am 23. Februar 1945 erfuhr die Stadt Pforzheim eine schreckliche Bombennacht, welche rund... [mehr]

Geburtstagsparty für das Retterle

Zwei erfolgreiche Jahre liegen zurück.

Zwei Jahre sind vergangen seit das Retterle im DRK Kieselbronn eingetreten ist. Aus diesem Grund wurde bei der letzten Gruppenstunde im März Geburtstag gefeiert. Die mittlerweile 17 Miniretter der... [mehr]

Retterle mit Rettungswagen auf Tour

Zu Besuch im Kindergarten Wurmberg

Was ist in einem Rettungswagen (RTW) drin, wie macht man einen Verband und was ist die Notrufnummer? All diese Fragen konnten die Kinder des evangelischen Kindergartens in Wurmberg dem Retterle... [mehr]

Übungsdienst für invasive Maßnahmen

Vorbereitung und Assistenz

Um effektive medizinische Hilfe leisten zu können bedarf es bei vielen Notfällen die Anwendung invasiver (in den Körper eindringende) Maßnahmen. Darunter versteht man die Beatmung mittels Larynx-... [mehr]